Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/psychonudel

Gratis bloggen bei
myblog.de





IMMER WEITER!!!!

ja, es geht immer weiter. es wird nie enden. dieses ewigw hin und her, mal gut mal schlecht. meine chefin hat mich heute versezt. also heute quasi frei. ansich läufts im job aber ganz gut. dafür ist W. am rumspacken. ich habe keine ahnung, was in seinem kleinen haarigen kopf abgeht. den einen tag ist es so wunderschön, er ist für mich da, und ich für ihn. wir reden und haben dieses wunderschöne gefühl von vertrautheit. und ein appr tage später ignoriert er mich und nimmt alle fotos von uns aus dem netz. das soll nochmal jemand durchsteigen. vor allesn dingen wenn man bedebnkt, dass in der zwíschenzeit nichts, aber auch gar nicht weiter vorgefallen ist. ich hab ihm jetzt eine mail geschrieben, und hoiffe, dass er seinen kleinen knochigen arsch in bewegung setzt und antwortet. es ist einen schreckliche vorstellung, dass er kein elementarer bestandteil meines lebens mehr ist. ich hoffe, das wird nicht passieren. zum anderen gibt es aber auch wieder positives. ich wohne jetzt fest bei S. und M. es ist echt super. es ist echt wunderbar! ich habe zum ersten mal in meinem leben so ein gefühl von familie. ich habe die beiden soo lieb, und ich fühle mich so willkommen. ich hoffe, es wird echt noch lange so bleiben! dieses gefühl zu hauise zu sein und angekommen zu sein ist so unbezahlbar! menschen um mich zu haben, die mich verstehen und nehmen wie ich bin. und bei allen seltsamkeiten und aller scheiße die mir das leben so vor die füße wirft, weiß ich jetzt zu mindest, dass ih einen rückhalt habe. und das andere positive wäre dann wohl, dass es B. scheiße geht! ER hat seinen job verloren, bei IHM läuft es kacke. und ich schaffe es tatsächich mich darüber zu freuen und ihm das gefühl zu vermitteln, dass es mir egal ist. das macht mich echt stolz, da meine gefühle für ihn irgendwie auchnach wie vor noch vorhanden sind. naja, so gut ghet es mir jwtzt gerade trotzdem nicht, da ich wiedre mega streßmit der mutter habe. aber das sind so die dinge, die mich mein leben lang begleiten werden. wenn ich eins aus den letzten jahren gelernt habe, dann das ichmich damit zufrieden geben muss das niemals alles in meinem leben laufen kann. aber bei wem ist das schon anders? ich schalf jetzt en runde.
14.9.10 14:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung